Glücksspiel in der Schweiz - So beliebt sind Casinos und Wettbüros

Glücksspiel in der Schweiz

Bevor es überhaupt Bitcoin Casinos, geschweige denn beste Bitcoin Casinos gab, stand das Glücksspiel in der Schweiz noch ziemlich auf der Kippe. Dass es sich nun bei den Online Casinos, zusammengefasst mit den Online Wettanbietern, um eine der am häufigsten praktizierten Freizeitbeschäftigen im ganzen Land handelt, lässt tief blicken. Diese Entwicklung ist nicht innerhalb weniger Tage passiert, sondern hat sich über Jahrzehnte hinweg etabliert. Mit dem Unterschied, dass nun Casino online spielen oder beim Online Buchmacher wetten absolut legal ist. Zum Glück!


Warum werden Online Casinos und Wettanbieter über einen Kamm geschoren?

Seltsam, dass man beides, Casinospielen und Wetten, landläufig als Glücksspiel bezeichnet, oder nicht? Irgendwie hat der Begriff etwas von Lotto. Auch Roulette oder Scratch Cards freirubbeln ist zweifelsohne Glücksspiel. Aber ist nun Poker oder Blackjack mit Sportwetten zu vergleichen? Wir denken das nicht und die Experten bestätigen das. Im Online Casino spielen ist ein Erlebnis, auf das man sich einlässt, um Glück zu haben. Man weiß, dass die Online Slots und Mischmaschinen so geeicht sind, dass allein der Zufall über Gewinn oder Verlust entscheidet, das wurde im Casino Test bewiesen.

Ein wenig Casino Strategie erhöht die Gewinnchance, aber der Glücksfaktor ist und bleibt der dominante. Beim Wetten ist die Bezeichnung Glücksspiel genau genommen ziemlich unangebracht. Der Wettkunde entscheidet durch sein Können, ob er gewinnt und das Glück spielt eine eher untergeordnete Rolle. Ein Blick in das Gesetz relativiert die Fehlbezeichnung dann aber doch, denn Sportwetten sind als Geschicklichkeitsspiel klassifiziert. Aber sei es drum, denn wissen Sie was? Sowohl Casino Gewinne als auch Sportwetten Gewinne sind steuerfrei! Selbst Millionengewinne unterliegen in der Schweiz nicht der Steuerpflicht und unter diesen Umständen sei Jedem verziehen, der beides so undifferenziert als Glücksspiel bezeichnet.


Ist Geld der einzige Grund für die Beliebtheit der Glücks- und Geschicklichkeitsspiele?

Wir können nicht jeden Casinokunden und Wettkunden einzeln befragen, dafür sind es ohnehin schon viel zu viele. Aber stichprobenartige Befragungen brachten die unterschiedlichsten Gründe für das Glücksspiel und das Wetten hervor. Eigentlich jeder, der im Online Casino spielt oder bei einem Online Buchmacher angemeldet ist, sucht Spaß, Unterhaltung und die Herausforderung. Die Möglichkeit, die eigene Strategie zu verbessern und öfter zu den Gewinnern zu gehören, ist vielen eine Genugtuung und tut dem Selbstbewusstsein gut. Sportwetter möchten oft ihr Sportwissen testen und stellen gern Prognosen.

Sie kalkulieren gern die Chancen und Risiken und lernen dazu. Casinogänger lieben die Spielautomaten mit den verschiedenen Themen, Soundtracks und Grafiken. Es bedeutet jedes Mal einen Glückshormonausstoß, wenn ein fetziger Sound die nächste Bonusrunde ankündigt und es Free Spins gibt. Am Pokertisch strategisch der Beste zu sein, ist für manche Casinospieler das Ausschlagebbende. Ähnlich geht es Besuchern im Live Casino, zum Beispiel beim Blackjack. Die Unterhaltungen mit dem Live Dealer tun ihr Übriges. Online Casino ist wie "Ausgehen" ohne "Weggehen", denn man bleibt am Laptop, PC oder spielt per Smartphone mit Casino App oder Sportwetten App. Das Gewinnen von Geld ist zu unserem Erstaunen nicht der Hauptgrund für die Beschäftigung mit Glücksspiel, sondern es scheint einfach glücklich zu machen.


Gratis im Demomodus Glücksspiel genießen

Das ist das Stichwort und untermauert unsere letzte Aussage. Es gibt viele Schweizer, die kostenlos ohne Echtgeld spielen und keine CHF oder BTC investieren. Sie zocken mit Spielgeld, ohne Anmeldung. Das beweist, dass Glücksspiel auch ohne Geld glücklich macht.

Hier finden Sie viele weitere Beiträge und interessante Themen:

Menu